Nokia 150: Neue Feature Phones sind da

Nokia ist wieder da und feiert den Marktstart neuer Feature Phones, vorgestellt wurde jetzt das Nokia 150 inklusive einer Dual-SIM-Variante. Ihr benötigt ein zweites Mobiltelefon ohne große Funktionsvielfalt, wollt vielleicht auf Party nicht euer teures Smartphone mitnehmen oder wollt am Strand lediglich via Telefon erreichbar sein? Dann könnte das neue Nokia 150 passend für euch sein, es läutet mehr oder weniger eine neue Ära bei Nokia ein.

Es handelt sich hierbei um ein klassisches Handy, das aber auch mit einer dementsprechend langen Akklaufzeit auftrumpfen will. Der verbaute 1020 mAh Akku kann mit einer SIM-Karte für eine Laufzeit von 30 Tagen sorgen, selbst mit zwei SIM-Karten sollen noch über drei Wochen möglich sein. Erinnert uns ja irgendwie an alte Tage.

Zur weiteren Ausstattung des mit Nokia Series 30+ ausgestatteten Handsets gehören Bluetooth 3.0, eine VGA-Kamera, ein 2,4″ QVGA Display und ein integriertes FM-Radio. Für ausreichend guten Sound ist ein Lautsprecher an der Rückseite verbaut, es gibt eine LED, diverse Spiele und geladen wird das Nokia 150 via microUSB.

Erhältlich wird das Nokia 150 in den kommenden Wochen nach dem Jahreswechsel sein, erst etwas später will Nokia auch neue Smartphones präsentieren.