Folge uns

Android

OnePlus 3: Erste Fotos der Kamera aufgetaucht

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

OnePlus 3 Pressebild leak

Schon bald wird das neue OnePlus 3 vorgestellt, jetzt gibt es die ersten Fotos der rückseitig verbauten Kamera und wir bekommen einen Eindruck der möglichen Fotoqualität. OnePlus schimpft sich seit Jahren als würdiger Flagship-Killer, doch das scheiterte zuletzt unter anderem an der verbauten Kamera der Smartphones. Natürlich will man mit dem OnePlus 3 wieder alles besser machen, die 16 MP Kamera soll sich sicherlich nach eigenen Ansprüchen bei der Konkurrenz ganz oben einordnen können.

Womöglich stammen die neuen Fotos direkt vom Chef, Pete Lau hat sie ganz offensichtlich während eines Essens geschossen. Meines Erachtens kann sich die Qualität der Aufnahmen durchaus sehen lassen, die Fotos wirken auf mich lebendig. Details scheinen auch reichlich vorhanden, wobei man das bei derart komprimierten Fotos meist nur relativ schwer beurteilen kann. Ob die Kamera so gut wie die vom Galaxy S7, HTC 10, etc. ist, werden wir abwarten müssen.

Was wir alles schon über das OnePlus 3 wissen, findet ihr aufgelistet diesem Link.

422f89d7gw1f4lcq1rutdj23kw2oohdw

422f89d7gw1f4lcqsplo5j23kw2ooe84

422f89d7gw1f4lcrgm7oij23kw2oonpf

(via GizmoChina)

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Christian

    6. Juni 2016 at 13:18

    Sieht doch ganz ordentlich aus. Da kriege ich immer mehr Lust, mir das Gerät zu kaufen…!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt