OnePlus wird in diesem Jahr zwar erst die vierte Generation des eigenen Smartphones vorstellen, wird es allerdings wohl trotzdem schon OnePlus 5 nennen. In China ist die 4 eine Unglückszahl, man meidet diese Ziffer gern. OnePlus wird es wohl ähnlich machen, deutete schon die erst vor einigen Tagen erstmals aufgetauchte Codenummer des neuen Top-Smartphones an – OnePlus A5000.

Wie dem auch sei, jetzt melden sich auch langsam die hohen Köpfe von OnePlus zu Wort. Pete Lau hat auf Weibo jetzt einen ersten kleinen Teaser veröffentlicht. Ganz offensichtlich deutet er damit die derzeit laufende Entwicklung des OnePlus 5 an.

Dazu die frei übersetzte Anmerkung: „Wir sind ohne Pause im Labor, nur um eine große Überraschung auf die Beine zu stellen.“ Stellt sich jetzt ja nur die Frage, mit was OnePlus unterm Strich überraschen will. High-End-Hardware zum günstigen Preis, das ist zu erwarten aber längst nicht mehr überraschend.

OnePlus kann eigentlich nur in drei Kategorien nachlegen, wozu meines Erachtens das Gerätedesign, die Kamera und auch das Display gehören. Letzteres ist zwar gut, allerdings nicht ganz auf Niveau der Konkurrenz gewesen. Ebenso die gute Kamera, die (noch) nicht auf iPhone-Niveau knipst und das haptisch ansprechende Gehäuse war zuletzt optisch etwas langweilig.

Andererseits wird es schwer das OnePlus 3T zu topppen, das Gerät kam auch in unserem Testbericht sehr gut weg.

[via Weibo, Androidworld]

  • AyoTec

    Bin gespannt auf das OP 5. Nokia 9 wird zu teuer. Samsung zu Premium… Bodenständig und toll designt… DAS OnePlus… Leider nur ein China Import. Das ist der einzige Wermutstropfen

    • Inwiefern nur China Import?

      • Manuel K

        Das verstehe ich jetzt auch nicht,wird aus England nach Deutschland verschickt.
        Hab selbst ein Oneplus 3

        • AyoTec

          Dein Ansprechpartner ist China. Das ist das Problem. Reperaturen, Tausch, usw geht nach China. Wenn die kulant sind wird dir direkt ein neues geschickt

      • AyoTec

        Das oneplus kann man nur auf der Seite aus China kaufen. Damit meine ich keine Verfügbarkeit bei Saturn Media Markt usw. Das wurde für einen reibungslosen Service ermöglichen als ein Ticket auf Englisch auf der Homepage zu eröffnen

        • Ah okay, das meinst du. Ja, das ist und bleibt derzeit der einzige Nachteile, sollte wirklich mal ein Garantiefall auftreten. :(

    • Andreas Glatz

      Wenn Amazon das Oneplus verkaufen würde, hätte ich längst eins.

  • Pingback: OnePlus 5: Erster Teaser im Netz gelandet – HandyBiZZ.de()

  • shaDN

    IP 68 und einen echten usb 3.0 typ C und ich kauf das Teil mti den gleichen Specs wie das 3T

    • vor allem richtiger Type C, damit das Teil auch via Adapter an den Fernseher kann. Hach.