Folge uns

Android

OnePlus 7 kann jetzt bestellt werden

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

OnePlus 7

Du willst etwas weniger Geld ausgeben und brauchst kein 90 Hz Display, willst aber unbedingt bei OnePlus bleiben? Ab sofort kann das OnePlus 7 bestellt werden, die Non-Pro-Variante hat etwas weniger zu bieten und ist trotzdem ein sehr interessantes Flaggschiff-Smartphone. Man bekommt den Einstieg mit 6 GB RAM und 128 GB Datenspeicher bereits zu einem Kurs von nur 559 Euro.

Vorn bleibt die Notch und hinten die Dual-Kamera. Im Grunde versteht sich das OnePlus 7 als Auffrischung des Oneplus 6T, das im vorigen Herbst erschienen war. Unterm Strich gibt es also Highend-Power, eine gute Softwarepflege und eine sonst ganz vernünftige Ausstattung für jedermann.

OnePlus 7

  • 6,41″ FHD+ AMOLED-Display mit Notch
  • Bis zu 8 GB RAM Arbeitsspeicher
  • Snapdragon 855-Chipsatz von Qualcomm
  • Bis zu 256 GB Speicherplatz (UFS 3.0)
  • 3700 mAh Akku, 20-Watt-Schnellladen
  • Stereo-Lautsprecher, WiFi ac, BT 5, USB-C 3.1, Dual-SIM, NFC, In-Display-Fingerabdrucksensor
  • Hauptkamera: 48 MP (F/1.7, OIS) + 5 MP (Tele)
    Frontkamera: 16 MP (F/2.0)

Wo es das OnePlus 7 zu kaufen gibt

In den nächsten Tagen ist die Verfügbarkeit gegeben, die Vorbestellung sollte in diesen Stunden bei den folgenden Händlern möglich sein:

OnePlus 7 Pro Testbericht: Ein Sprung nach ganz oben

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge