PES 2019 Lite

Konami geht mit Pro Evolution Soccer einen verdammt spannenden Weg, das aktuelle PES 2019 gibt es jetzt als kostenlose Lite-Version für drei Plattformen. Dabei dürfte es sich um ein interessantes Projekt handeln, um mehr Chancen im Kampf gegen das mächtige FIFA von EA Sports zu haben. Natürlich hat diese Lite-Version weniger als die kostenpflichtige Version zu bieten, ist dafür aber umfangreicher als eine klassische Demo. Für Einsteiger wird einiges geboten, diese wird man ansprechen wollen.

Laut den Kollegen kann man in PES 2019 Lite auf Offline-Trainingsspiele, Freundschaftsspiele, Fertigkeitstraining, League-Modus und den myClub (wie Ultimate Team) zugreifen. Das ist schon allerhand, was Konami kostenlos bietet. Verfügbar ist PES 2019 Lite für den PC (Steam) und die beiden Spielkonsolen Xbox One sowie PlayStation 4.

Ich bin zwar der typische Fifa-Spieler, doch die Lite-Version von PES 2019 werde ich mir mal reinziehen. Vielleicht kann ich ja überzeugt werden?

Was zockt ihr, FIFA oder PES?

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.