Folge uns

Android

Pixel OFF: Bei AMOLED-Displays mehr Akku sparen

Veröffentlicht

am

Vor einigen Monaten hatten wir euch bereits den Pixel Battery Saver vorgestellt, der ähnlich wie bei Pixel OFF diverse Vorteile für Smartphones und Tablets mit AMOLED-Display hervorbringt. Pixel OFF ermöglicht euch quasi ein Netz aus deaktivierten LEDs über die Displayanzeige zu legen, um so Akku sparen zu können.

Zwar ist die Darstellungsqualität dann natürlich nicht mehr so supergeil, doch gerade bei wenig Restakku, könnte Pixel OFF durchaus hilfreich sein.

Seit dem letzten App-Update kann Pixel OFF auch mit Tasker genutzt werden. Die Grundversion von Pixel OFF bekommt ihr kostenfrei bei Google Play, die uneingeschränkte Vollversion könnt ihr für 1,49 Euro via In-App-Kauf erwerben.

(via Androidpolice)

9 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

9 Comments

  1. Chris

    7. April 2015 at 10:10

    Prinzipiell halte ich das fuer moeglich, aber hat das jemand mal nachgemessen? Also objektiv mit Zahlen unterlegt, nicht Bauchgefuehl, was 99% der Kommentare sind.

    • Dirk Elliger

      8. April 2015 at 13:33

      Könntest Verbrauch mit Battery Monitor Widget aufzeichnen lassen unter diversen Bedingungen. Bei mir machts glaub wenig Sinn mit meinem LG G2 :/

    • Chris

      8. April 2015 at 13:40

      Ja, sowas in der Art, evtl. noch im Airplane-Mode. Ich habe das S4Active mit IPS-Panel, leider kein AMOLED :(

    • Marc J.

      8. April 2015 at 14:13

      Was heißt leider.
      Sei froh, sonst wär‘ Dir das gammelige AMOLED Display schon lange eingebrannt.

    • Chris

      8. April 2015 at 14:18

      Hatte vorher das S2 und war aeusserst zufrieden mit dem Display. Von Einbrennen keine Spur.

    • Marc J.

      8. April 2015 at 14:21

      Dann scheinst Du Dein Smartphone kaum zu benutzen.
      Ansonsten sieht das Display nach kurzer Zeit so aus:

      http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1185276&page=5&p=13659757#post13659757

    • Chris

      8. April 2015 at 14:29

      Das kann ich mit Sicherheit ausschliessen :) Wie gesagt, bei meinem S2 keinerlei Ansaetze von Einbrennen. Die AMOLED sind ausserdem perfekt wenn es um Blinkwinkel und Farbraum geht.

    • Marc J.

      10. April 2015 at 11:34

      Dann hast Du wohl eine Spezialanfertigung erwischt.
      In meinem Umfeld haben alle, mehr oder minder stark ausgeprägt, das gleiche Problem.

    • Denny Fischer

      8. April 2015 at 15:59

      gar keinen Sinn, ohne AMOLED ^^

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt