Play Store: Kleine Neuerung für die Top-Charts

Google Play Store Logo Header

Google bringt in den Play Store die nächste kleine Neuerung ein, welche zwar schon seit Monaten bekannt ist und trotzdem erst jetzt an die Nutzer verteilt wirdNeu ist nun ein Schalter in den Top-Charts, mit welchem man die bereits auf dem jeweiligen Gerät installierten Android-Apps einblenden oder ausblenden kann. Eine nur kleine Neuerung, die aber durchaus sehr nützlich erscheint.

2016-11-20-10_21_20

Diese Neuerung ist dann bereits die fünfte allein in diesem November, über welche wir selbstverständlich auch alle berichtet haben. Eine Übersicht über diese Artikel findet ihr unter dem Schlagwort Google Play Store hier im Blog.

Bei mir ist der Schalter für die Top-Charts zum Zeitpunkt des Artikels noch nicht verfügbar, sicher wird sich das aber in den kommenden Tagen oder Wochen ändern. Es handelt sich hierbei wohl wie immer um einen Staged Rollout, die Verteilung erfolgt also in Stufen und nicht sofort an alle Nutzer.