Samsung Chromebook 2 jetzt mit Intel-Prozessor

Das meines Erachtens attraktivste Chromebook kommt nach wie vor von Samsung und wahrscheinlich nicht nach Europa. Der südkoreanische Hersteller hat jetzt vom Chromebook 2 ein weiteres Modell angekündigt, welches von einem Intel Celeron N2840 mit 2,58 GHz Taktrate angetrieben wird. Dieses Modell hat allerdings wiederum nur 2 GB RAM, was dann doch irgendwie sehr dürftig ist.

Wie dem auch sei, wahrscheinlich kann man das Teil bei uns eh nie kaufen, denn Samsung verkauft keine Chromebooks und Notebooks mehr bei uns Europa. Deshalb ist das Teil wohl auch nie bei uns angekommen.

Das Intel-Modell löst zudem nur 1366 x 768 bei 11,6″ auf, während es die Geräte mit Exynos-Chip in 13″ und Full HD gibt. Alternativ kann man bald zum CB5 von Acer greifen, wovon ebenfalls bald ein Full HD-Modell erhältlich sein wird.

(via TheVerge)