Folge uns

Android

Samsung Galaxy Note 2: drei Millionen Verkäufe in einem Monat

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Samsung Galaxy Note 2 Produktbild

Das Samsung Galaxy Note 2 schlägt ein wie eine Bombe, wenn wir zumindest die Verkäufe mit seinem Vorgänger vergleichen und dazu noch uns im Kopf behalten, dass das 5,5 Zoll Smartphone mehr oder weniger nur ein Nischenprodukt ist. Denn ein normaler Smartphone-Kunde greift kaum zu diesem Riesen, der dazu auch noch einen digitalen Eingabestift besitzt, womit eben nur wenige Kunden etwas anfangen können. Doch so wenig Kunden sind das nicht, denn Samsung konnte das Galaxy Note 2 in nur 37 Tagen zu über drei Millionen Stück absetzen.

Sein Vorgänger konnte in ca. 11 Monaten zu insgesamt 10 Millionen Stück verkauft werden. Knapp ein Drittel davon schaffte das Galaxy Note 2 also bereits in einem Monat, was dann doch sehr beeindruckend ist.  Damit verkauft sich das Galaxy Note 2 wohl besser als so manches „normale“ Smartphone der Konkurrenz. Samsung macht also derzeit viel richtig und die Konkurrenz auch so einiges falsch. (quelle, via)

>> Samsung Galaxy Note 2 bei Amazon
>> Samsung Galaxy Note 2 bei getgoods

2 Kommentare

2 Comments

  1. Nils

    2. November 2012 at 14:05

    Irgendwie passen Überschrift und der Satz „….in nur 37 Tagen zu über drei Millionen Stück absetzen.“ nicht zusammen oder ?

    • dennyfischer

      dennyfischer

      2. November 2012 at 14:13

      Ach, ich Idiot :D

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt