Folge uns

Android

Samsung Galaxy Note 5: Noch mehr (inoffizielle) Bilder

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

2015-07-30 19_27_00

Wenn die echt übel klingenden Gerüchte stimmen, wird das Samsung Galaxy Note 5 gar nicht in Europa auf den Markt kommen, zumindest nicht wie bei den alten Generationen recht schnell nach der Präsentation. Da aber die Hoffnung zuletzt stirbt, in der größten Not(e) zudem noch ein Import möglich wäre, wollen wir euch die neusten Bilder des Note 5 selbstverständlich nicht vorenthalten.

Wiedermal sehen wir das neue Flaggschiff von Samsung auf einigen Bildern, diesmal in deutlich besserer Qualität als sonst und höchstwahrscheinlich mit dem finalen Design. Dieses unterscheidet sich nicht allzu stark von allen anderen neuen Galaxy-Smartphones der Oberklasse aus diesem Jahr.

2015-07-30 19_26_23

Die Bilder sind allesamt nicht offiziell, sondern stammen von einem sehr talentierten Grafiker, der diese Renderings auf Basis aller bisher bekannten Leaks und Fotos erstellt hat. Die Rückseite des Galaxy Note 5 soll leicht curved zu den Seiten sein, ein Modell aus dem 3D Drucker fühlt sich daher doch dünner an, als das Gerät (7,9 mm) sowieso schon ist.

2015-07-30 19_26_11

2015-07-30 19_26_06

Die offizielle Präsentation gibt es zum 13. August, das Datum ist bereits von Samsung bestätigt.

(via SlashGear)

3 Kommentare

3 Comments

  1. Prius 4

    31. Juli 2015 at 07:12

    Oh mann Samsung !
    Wie lang soll das Display denn noch werden ?
    Schon das S6 und S6 Edge wirken sehr schmal, aber beim Note sollte man doch auf ein breiteres Display setzen !

  2. Elo

    31. Juli 2015 at 12:59

    länge breite is ok
    aber

    das design Samsung!
    Wo is die Fantasie.
    Seit dem Note2 sehen alle gleich aus.
    Die Kanten hätte man diesmal echt nen bisschen eckiger machen können.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt