Folge uns

Android

Samsung kündigt AI-Assistent für Galaxy S8 und andere Geräte an

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Samsung Galaxy S7 edge

Samsung will in Zukunft nicht mehr unbedingt auf Google Now setzen oder gar auf den neuen Google Assistant, sondern kündigt nun auch ganz offiziell eine eigene künstliche Intelligenz für das Galaxy S8 und andere Geräte an. Zuletzt gab es natürlich schon begründete Spekulationen, denn Samsung hat die ursprünglichen Entwickler von Siri, übernommen. Nun wurde auf einer Pressekonferenz angekündigt, welche Pläne Samsung für die schon nähere Zukunft hat.

Samsung will seine künstliche Intelligenz allerdings nicht nur auf seine Flaggschiff-Smartphones bringen, sondern letztlich auf alle eigenen smarten Geräten, vom Smartphone über Wearables bis zum TV und sogar der Waschmaschine.

Diese AI soll euch also bei vielen alltäglichen Aufgaben unterstützen, so wie wir das grundsätzlich eben auch vom neuen Google Assistant kennen.

Auf diesen musste Samsung als Marktführer eh reagieren, denn Google behält sich die App zunächst selbst exklusiv vor. Neben Google und Apple keinen eigenen Assistenten zu bieten wäre schon arg rückständig.

Natürlich hat Samsung nur eine Ankündigung gemacht, tief gehende Details wurde selbstverständlich nicht verraten. Warten wir also ab, bis das Galaxy S8 im kommenden Frühjahr vorgestellt wird bzw. die ersten handfesten Leaks am Start sind.

[via Androidauthority]

Kommentare

Beliebt