Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Samsung stellt neue Kamerasensoren vor, zeigt eigene Dualkamera

Samsung ist einer der letzten Hersteller mit einer einzelnen Smartphone-Kamera in den Flaggschiff-Geräten, doch mit dem Note8 könnte sich das endgültig ändern. Dafür gibt es nicht nur zahlreiche Hinweise und Leaks, sondern nun sogar eine indirekte Bestätigung seitens Samsung. In Shanghai präsentierte man ein neues Line-Up der eigenen ISOCELL-Kameras und zeigte zugleich auch eine Dualkamera-Lösung.

Demonstriert wurde ein Pärchen aus 13 MP Sensoren, wovon einer Farbe aufnimmt und ein zweiter lediglich Schwarz-Weiß. Eine solche Lösung kennen wir bereits von Huawei, sie soll für bessere Lowlight-Fotos sorgen. ISOCELL Dual nennt Samsung dieses System passenderweise, es ermöglicht den Mix unterschiedlicher Sensoren.


  • ISOCELL Bright sensors deliver bright and sharp images with high color fidelity and reduced noise in low light environments
  • ISOCELL Fast sensors provide fast autofocus onto still or moving objects even when dark
  • ISOCELL Slim sensors adopt the smallest pixel sizes available in the market at 0.9-1.0um, yet produce high quality images for the slimmest devices
  • ISOCELL Dual sensors can be mixed and matched in various combinations on consumer devices to bring about features demanded in the latest dual camera trend

Natürlich ist das noch längst keine Bestätigung dafür, ob und wann Samsung erstmals Dualkameras in den eigenen Flaggschiff-Smartphones verbauen wird.

[via Androidcental]