Man kann sich bei Google manchmal nicht so wirklich entscheiden, wie denn der richtige Weg aussieht und daher gibt es oft Umgestaltungen. Erneut ändert sich bei Google Fotos etwas an der grundlegenden Struktur. Die Navigationsleiste wird um einen weiteren Menüpunkt erweitert. Dessen bisherige Einzeltaste verschwindet stattdessen und hinterlässt dort einen freien Platz.

Im unteren Navigationsmenü mit den wichtigsten Menüpunkten gibt es in diesen Tagen den nun vierten Menüpunkt zum Teilen von Fotos. Zuvor hatte diese Funktion eine eigene Taste links oben neben dem „Google Fotos“-Schriftzug. Noch ist nicht bekannt, ob sich dort bald eine andere Taste wiederfindet.

via Android Police

Bislang ist nicht klar, wann Google die neuere Navigationsleiste an alle Nutzer verteilt. Da läuft wohl wieder ein stufenweiser Rollout, der viel Zeit in Anspruch nehmen wird. Ich persönlich bräuchte das Teilenmenü gar nicht dort als Schnellzugriff, mir würde ein versteckter Zugriff in anderen Menüs völlig ausreichen.

Preis: Kostenlos

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.