Schlagwort: patente

Patente für Europastart? Xiaomi wird Microsoft Apps vorinstallieren

Microsoft hat einen weiteren Deal mit einem Android-Hersteller schließen können, nun liefert auch Xiaomi ein paar Microsoft-Apps auf den eigenen Smartphones aus. Mit Samsung konnte man sich bereits den größten Fisch der Branche angeln, mit Xiaomi folgt der nächste dicke Wal. In erster Linie ist es aber wohl ein Handel zwischen beiden Unternehmen, denn Xiaomi erhält

Samsung erwirkt Importverbot für Apple-Geräte in den USA, aber nur für ältere Modelle

Wenn wir uns versuchen zurück zu erinnern, dann dürfte der Erfolg von Samsung gegen Apple in der Regel nur darin bestanden haben, ein paar Klagen abgeschmettert zu haben. Jetzt konnte Samsung in den USA aber erstmals spürbar zurückschlagen, doch auch da gibt es wieder einen Haken. Zwar konnte der südkoreanische Hersteller ein Importverbot gegen Apple-Geräte

OPN-Versprechen: Google ermöglicht freie Nutzung von Patenten in Open Source-Software

Das wir in diesen Jahren mal was Positives über Patente lesen werden, dachte ich nicht mehr wirklich, doch mit der Gründung vom Open Patent Non-Assertion Pledge kann Google nun zumindest mich ein wenig überraschen. Hierbei handelt es sich um eine Initiative zur freien Nutzung von Patenten in Open Source-Software. Es handelt sich dabei quasi um eine

Google Glass: Patente für die Steuerung von Garagentoren und anderen Geräten angemeldet

Google Glass wird so ein mächtiges Tool für den Alltag, das können wir uns aktuell noch gar nicht ausmalen. Und wenn es nach Google geht, dann werden wir damit so ziemlich alles steuern können, wozu auch das eigene Garagentor und der Kühlschrank gehören könnten. Dafür hat sich Google nämlich jetzt Patente ausstellen lassen. Während ich

Apple vs. Samsung: Fast 500 Millionen Dollar der Rekordstrafe wurden falsch berechnet

Im letzten Jahr gab es mit dem Urteil gegen Samsung in einer der größeren Verhandlungen den Super-GAU für den südkoreanischen Hersteller, der zu knapp über einer Milliarde Dollar verdonnert wurde, die Samsung als Strafe an den Erzfeind Apple hätte zahlen müssen. Jetzt hat die vorsitzende Richterin allerdings knappe 450 Millionen Dollar dieser Rekordstrafe angezweifelt und