Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Twitter zeigt jetzt auch Tweets von Nutzern, denen ihr nicht folgt

Twitter Logo

Nach wie vor ist ein Vorteil der sozialen Netzwerke, dass sich jeder Nutzer selbst aussuchen kann, mit wem er befreundet sein möchte. Bei Twitter ändert sich das jetzt aber ein wenig, denn in eurer Timeline können jetzt auch Tweets von Nutzern auftauchen, welchen ihr gar nicht folgt. Das sollen vor allem populäre Tweets sein, die möglicherweise für euch interessant sein könnten. Wer sich seine Timeline über Monate oder Jahre hinweg fleißig aufgebaut hat, damit alles passt, bekommt so natürlich ein wenig in den Hintern getreten.

Additionally, when we identify a Tweet, an account to follow, or other content that’s popular or relevant, we may add it to your timeline. This means you will sometimes see Tweets from accounts you don’t follow. We select each Tweet using a variety of signals, including how popular it is and how people in your network are interacting with it. Our goal is to make your home timeline even more relevant and interesting.

Vielleicht passiert dieses Einschleusen von fremden Tweets aber so selten, dass es uns gar nicht auffällt. Das sollten wir noch abwarten, die Neuerung wird erst seit wenigen Tagen ausgerollt.

PS: Uns könnt ihr natürlich auch auf Twitter folgen!

(via TheVerge, Quartz)