Ulefone Armor 2: Mittelklasse-Smartphone im Outdoor-Gehäuse

Ulefone Armor 2

Es gibt heute kaum noch Outdoor-Smartphones, doch mit dem Ulefone Armor 2 ist nun mal wieder ein interessanter Kandidat gelandet. Ulefone? Nie was von gehört? Ist eine chinesische Marke, deren Geräte ihr inzwischen auch in zahlreichen Online-Shops bekommt. Unterm Strich sind die Geräte zwar nur okay, doch das reicht bei den niedrigen Preisen oftmals aus. Wer mehr draußen unterwegs ist, könnte am neuen Ulefone Armor 2 Gefallen finden.

Unter der Haube, die IP68 zertifiziert ist und den ein oder anderen Sturz abhalten sollte, stecken ein Helio P25-Prozessor, 4700 mAh Akku, 64 GB Datenspeicher, 6 GB RAM, Bluetooth 4.1, Wifi mit 5 GHz, LTE, GPS und so weiter. Ganz vernünftige Mittelklasse-Hardware, wobei diese chinesischen Marken meist nur miese Kameras bieten. Verbaut ist hier ein 16 MP Sensor.

Ulefone Armor 2

Aside from adopting sturdy structure, the housing of the Armor 2 is made of TPU, glass fiber reinforced polycarbonate material and metal, and the display is protected by Corning® Gorilla® Glass 3. 

Wie gut oder schlecht das Ulefone Armor 2 sich im Alltag schlägt und tatsächlich eine etwas härtere Bedienung ab kann, das werden wir sicher mit den ersten Testberichten erfahren. Einen Preis nannte man uns noch nicht.