Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Vodafone CallYa: LTE-Datenvolumen im Smartphone Special wird erhöht

Vodafone 1 GB CallYa Januar 2016

Vodafone stockt auf, Kunden mit CallYa-Paket werden noch ab Januar mehr Datenvolumen erhalten. Die Prepaid-Tarife von Vodafone und Telekom sind durchaus besser geworden, in den beiden besten Netzen des Landes wird inzwischen der Zugriff auf das LTE-Netz gestattet und alle paar Monate werden die Tarife nachgebessert. Nun legt Vodafone mal wieder nach, der Tarif „CallYa Smartphone Special“ wird verbessert.

Bislang bietet dieser Tarif 750 MB Datenvolumen im LTE-Netz von Vodafone für vier Wochen an, ab dem 18. Januar wird es aber 1 GB Datenvolumen für vier Wochen sein. Das ist schon ne ganze Ecke mehr, auch mehr als die Telekom in diesem Preisbereich bieten kann.

Vodafone hat die Neuerung noch nicht bekannt gegeben, die Kollegen von mobiFlip haben da aber offensichtlich eine interne Quelle anzapfen können. Ich bin ja mal gespant, die CallYa Allnet-Flat hat derzeit auch 1 GB Volumen je Monat und könnte vielleicht bald ebenso eine Verbesserung erfahren.

[button color=“red“ size=“normal“ alignment=“center“ rel=“nofollow“ openin=“newwindow“ url=“https://www.smartdroid.de/go/vodafonecallya/“]zu den CallYa-Angeboten von Vodafone*[/button]