WhatsApp bekommt neue Kamera-App

WhatsApp Logo

WhatsApp wird in diesen Tagen immer wieder mit kleineren Neuerungen beliefert, jetzt haben die Entwickler zumindest in der neuen Beta auch eine neue Kamera-App integriert. Apps mit Kamerafunktionen haben in der Regel eine eigene kleine Kamera-App integriert, so auch natürlich bei WhatsApp. Jetzt haben die Entwickler eine neue grafische Oberfläche entworfen, die intuitiver gestaltet ist und auch neue Funktionen bietet.

Wer sich die neuste Beta von WhatsApp lädt, wird auch eine neue Kamera-App ausgeliefert bekommen, die beispielsweise direkt auch Zugriff auf die zuletzt geschossenen Fotos eures Smartphones bietet. Für Videos muss man nun auch nicht mehr den Modus der Kamera wechseln, sondern einfach nur den Auslöser mit dem Finger gedrückt halten.

2016-04-01 09_01_07

Nimmt man den Finger vom Auslöser, kann das Video versendet werden. Hält man Finger auf dem Display gedrückt und verschiebt ihn weg vom Auslöser, wird das aufgezeichnete Video direkt wieder verworfen.

Die neue Kamera-App für WhatsApp sollte demnächst für alle Nutzer bereitstehen, wahrscheinlich erfolgt aktuell nur ein letzter Test.

(via DroidApp)

...und das empfiehlt Google