Folge uns

Android

WhatsApp für Android mit kleinen Neuerungen

Veröffentlicht

am

WhatsApp für Android hat in den letzten Tagen wiedermal kleine Veränderungen bekommen und auch Neuerungen. Zwei Funktionen betreffen Web-Links in euren Konversationen. Zum einen kann man Links nun wieder ganz einfach kopieren, den Finger auf den gewünschten Link für ein paar Sekunden gedrückt halten und schon landet er automatisch in der Zwischenablage. Zum anderen gibt es in jedem Chat nun eine Historie für versendete und empfangene Links.

Bislang war diese Historie eigentlich nur für Medien da, nach wie vor heißt der Menüpunkt auch noch so. Bietet nur eben jetzt noch den Tab „Links“ mit an. Sicher wird da WhatsApp noch mehr machen müssen, wie zum Beispiel einen passenderen Namen für diesen Menüpunkt zu finden.

2016-02-29 18_06_16

Unter dem Punkt „Mehr“ findet man bekanntlich auch die Möglichkeit eine Konversation zu leeren. Hier haben die Entwickler neue Optionen hinzugefügt. Man kann nun alle Nachrichten löschen oder alternativ nur die Nachrichten, die wahlweise älter als 30 Tage oder 6 Monate sind. Mit Stern markierte Nachrichten lassen sich davon ausschließen.

2016-02-29 18_15_08

Kann gut sein, dass die Neuerungen allesamt erst mit der aktuellsten WhatsApp Beta zu finden sind.

(via Androidpolice)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt