Folge uns

Apps & Spiele

WhatsApp: Neue Funktion verhindert Spam in Gruppen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

WhatsApp Header 1600px

WhatsApp-Gruppen sind immer wieder von Spam geplagt, in der Regel werden sehr häufig weitergeleitete Nachrichten in Gruppen geteilt. Nun geht man bei WhatsApp einen weiteren Schritt, um den Spam in Gruppen einzudämmen. Administratoren von Gruppen werden verhindern können, dass häufig weitergeleitete Nachrichten in ihren Gruppen landen.

Spam-Nachrichten: Verbreitung verhindern

Eine bereits häufig weitergeleitete Nachricht ist ein Indiz dafür, dass es sich um Fake-News, Spam oder Kettenbriefe handelt. Da sich der Inhalt nur schwer automatisch analysieren lässt, weil die Nachrichten verschlüsselt sind, braucht es eben andere Wege gegen Spam. Folgende Option wird es für Admins geben:

via „WABetainfo

Verfrüht ist die neue Option aufgetaucht, sie steht noch nicht für uns zur Verfügung. Ein exaktes Datum für den weiten Rollout nennt WhatsApp nicht und deshalb ist mal wieder Geduld gefragt. Grundsätzlich geht WhatsApp gerade das Thema Weiterleitungen an, da sich Spam so bislang besonders schnell in WhatsApp verbreitete.

WhatsApp schränkt Weiterleitungen noch mehr ein – gegen Fake-News und Kettenbriefe

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt