Folge uns

Android

Xiaomi Mi 8 SE soll Snapdragon 710 verbaut haben

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Snapdragon 710 Header

Qualcomm hat den neuen Snapdragon 710 vorgestellt und eine leise Vorahnung hatten wir bezüglich des anstehenden Xiaomi-Events auch schon, das potenzielle Mi 8 SE könnte interessant werden. Xiaomi ist ein enger Partner von Qualcomm, setzt auf deren jeweils neue Smartphone-Prozessoren schon seit Jahren. Nun soll der Knaller am Donnerstag erfolgen, ein Leak spricht von einem Mi 8 SE mit brandneuem Snapdragon 710. Erst vor ein paar Tagen wurde der System-on-a-Chip offiziell von Qualcomm vorgestellt.

KI, Kamera, Power

Ein bisschen Premium und viel obere Mittelklasse, der 710er soll beide Welten endgültig vereinen. Mehr Power und Effizienz im Vergleich zum Snapdragon 660, das hat Qualcomm jedenfalls versprochen. Noch weitere Details können wir der angeblichen Displayschutzfolie mit Mi 8 SE-Aufdruck entnehmen, dazu gehört die 1,4 Mikrometer (Pixelgröße) Hauptkamera mit KI-Funktionen und die 20 Megapixel Frontkamera mit gleichermaßen KI-Support.

Wir nehmen die besagten Gerüchte mit Skepsis auf, bei Weibo treibt auch immer mal wieder viel Müll an die Oberfläche. Spätestens am Donnerstag wissen wir mehr, dann gibt es das Mi 8-Event bei Xiaomi in China. [via]

Update: So sollen das Mi 8 und Mi 8 SE aussehen, das Bild tauchte kurz nach dem Artikel auf.

/Update

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt