Folge uns

Android

Xiaomis Falt-Smartphone: Nächste Preisattacke geplant

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Xiaomi Falt Smartphone Konzept

Huawei und Samsung wollen in 2019 jeweils ein Falt-Smartphone zum Preis von ca. 2000 Euro in den Handel bringen. Xiaomi wird nachgesagt, diesen Preis bereits 2019 deutlich unterbieten zu können. Noch ist allerdings nicht mal geklärt, wann Xiaomi seinen gezeigten Prototyp als finales Smartphone vorstellen möchte. Gerüchte aus Asien zum Preis lassen jedenfalls die Ohren schlackern.

Nächste Preisattacke auf Samsung und Co?

Xiaomi ist für seine sehr niedrigen Preise bekannt. Ein Mi 9 geht für unter 500 Euro über die Ladentheke, während die Konkurrenz regelmäßig an vierstelligen Preisen kratzt. Hier und da fehlt es den Xiaomi-Smartphones, um wirklich absolute Highend-Geräte sein können, doch der Kompromiss ist in der Regel leicht verträglich.

Laut neuen Berichten plant Xiaomi die Einführung des faltbaren Smartphones für nur 999 Euro. Man würde die oben genannten Konkurrenz düpieren, wenn es um den Preis der ersten Falt-Smartphones geht. Aber das sollten wir mal noch lieber abwarten, ich bin da eher skeptisch. Markteinführung soll Mitte 2019 sein. (Bild Letsgodigital)

Huawei Mate X attackiert Galaxy Fold: Jetzt wird gefaltet was das 5G-Netz aushält!

Galaxy Fold vorgestellt: Samsung enthüllt das faltbare Smartphone

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge