Folge uns

Android

YouTube-App bekommt „Autoplay on Home“

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

YouTube Logo Header

Google weitet seine Autoplay-Ambitionen nun in die YouTube-App aus, dort werden auf Wunsch bereits auf dem Homescreen sichtbare Videos automatisch abgespielt. Natürlich werden die Videos ohne Ton wiedergegeben, alles andere wäre ja ein bisschen nervig. Es ist nicht die erste App, welche nun eine abspielende Vorschau der gezeigten Videos bietet, auch in der Google-App bzw. der Suche werden Videopreviews automatisch und ohne Ton abgespielt.

Vermutlich dürfte das die Interaktion der Nutzer anregen, bewegte und bunte Bilder werden häufiger geklickt. Uns Nutzer steht es aber frei, ob wir Autoplay überhaupt zulassen wollen. Die Funktion lässt sich komplett abschalten, nur für WLAN-Verbindungen aktivieren oder natürlich auch dauerhaft komplett aktivieren.

Sobald die Neuerung da ist, bekommt ihr in den Autoplay-Einstellungen der YouTube-App die neuen Optionen (siehe Screenshot) zu sehen. Bei mir ist zum Zeitpunkt des Artikels noch nichts eingetrudelt.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.