Folge uns

Allgemein

Zenbo: ASUS präsentiert coolen Heim-Roboter

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

ASUS Zenbo

ASUS präsentiert mit Zenbo einen Roboter für den eigenen Haushalt, der mächtig viele Funktionen für alle Mitbewohner und Home-Automation bietet. Schon der Look von Zenbo ist irgendwie ganz cool, der Roboter hat einen Körper, einen Hals und einen Kopf in Form eines Displays. Zenbo kann mächtig viel für euch machen, wie beispielsweise den Kindern nachts eine Geschichte vorspielen und zugleich das Licht im Kinderzimmer dabei langsam dimmen. Ebenso könnte Zenbo für euch eine Kamera für die Wohnungstür sein und der Nutzer kann per Spracheingabe einen Befehl zum Öffnen der Tür bei Besuch an Zenbo schicken.

Seid ihr nicht daheim, ist der rollende Roboter zudem eine Überwachungsanlage für die Wohnung und informiert seine Besitzer im Fall einer Notsituation. In der Küche kann euch Zenbo interessante Rezepte vorlesen, zudem erinnert euch der Roboter an die Einnahme eurer Medikamente und den nächsten Arzttermin, er kann sogar Familienfotos schießen und noch einiges mehr.

Zenbo wird wohl 599 Dollar kosten, über einen Marktstart in Deutschland gibt es bislang keine Infos. Im ausführlichen Produktvideo seht ihr alle möglichen Anwendungsfälle von Zenbo.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.