ZTE Axon: Neues Modell wieder auf Niveau der Oberklasse

ZTE Axon

Mit dem ZTE Axon Elite hatte der chinesische Hersteller bereits ein starkes Android-Smartphone am Start und wird davon voraussichtlich bald den Nachfolger präsentieren. Hardware wie in der Oberklasse aber deutlich günstigere Preise, das versprechen auch die ZTE-Smartphones. Ein möglicherweise neues Axon-Smartphone verspricht jetzt über den AnTuTu Benchmark eine Ausstattung aus dem obersten Regal.

Die wichtigsten Eckdaten dürften der Snapdragon 820-Prozessor und die 4 GB RAM Arbeitsspeicher sein. Damit siedelt sich das ZTE A2017 dort an, wo sich Samsung Galaxy S7, HTC 10 und LG G5 befinden. Des Weiteren soll der neue Androide aus China ein 5,5″ Display mit QHD bieten, einen 64 GB großen Datenspeicher und eine 20,x MP Kamera (wahrscheinlich von Sony) an der Rückseite besitzen.

Klingt nach einer soliden Ausstattung, die mit der Konkurrenz locker mithalten kann. Jetzt müssen nur noch das Design und natürlich auch die Software passen. Android 6 Marshmallow soll schon mal die Basis sein. Die üblichen Module wie Fingerabdrucksensor, LTE usw. sind auch im neuen Axon zu erwarten, welches vielleicht auch in den deutschen Handel kommt.

(via GizmoChina)