Zurecht fragen sich Besitzer des OnePlus One wie es jetzt eigentlich weitergehen soll, nach dem die Trennung von Cyanogen bekannt wurde. Doch ein Update auf die CyanogenMod 12 mit Android 5.0 Lollipop an Bord kommt definitiv noch, wahrscheinlich sogar früher als gedacht. Nachdem die ersten Nightly-Builds veröffentlicht sind, soll gegen Anfang Februar das OTA-Update mit CyanogenMod 12 an Bord für das One verteilt werden, wie jetzt Steve Kondik höchstpersönlich auf Google+ in den Kommentaren eines Beitrags bestätigte.

Die Besitzer des Smartphones können sich als schon mal bereitmachen, in vielleicht 30 Tagen gibt es das OTA-Update auf Lollipop mit der neusten CyanogenMod. 100% darauf verlassen würde ich mich aber noch nicht, wie immer können diverse Problemchen dazwischen kommen.