Xiaomi hat sich mal einen interessanten Tag für die Präsentation des nächstes eigenen Top-Smartphones ausgewählt, wenn der Hersteller wird es am 24. Februar präsentieren und damit zeitgleich zum Mobile World Congress in diesem Jahr. Man möchte nur wenigen Tage später offensichtlich ein wenig der Konkurrenz die Aufmerksamkeit stehlen, denn am Wochenende vorher werden LG und Samsung mit dem G5 und Galaxy S7-Serie ihre neuen Flaggschiffe raushauen.

Von Xiaomi wird ein absolutes Top-Smartphone erwartet, welches beispielsweise als Prozessor einen Snapdragon 820 verbaut haben soll. Einen Fingerabdrucksensor wird es natürlich auch geben, Arbeitsspeicher mindestens drei Gigabyte RAM, eine gute Kamera und selbstverständlich auch wieder einen großzügigen Akku.

Definitiv eine Alternative mit günstigeren Preisschild, wobei es wie immer einen offiziellen Verkauf in Europa nicht geben wird. Da bleiben wieder nur Shops wie GearBest, über die wir bereits oft berichteten und gute Erfahrungen machen konnten.

Sobald Xiaomi mehr Infos zum Mi 5 rausgehauen hat, werdet ihr diese hier im Blog natürlich schnellstmöglich in Erfahrung bringen können.

2016-01-25 10_05_20

(via MIUI)