Folge uns

Android

Alexa bekommt SMS-Funktion für verbundene Android-Smartphones

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Amazon Echo 2017 Alexa Header

Der fortschrittliche Smart Home-Assistant Amazon Alexa bekommt nun endlich eine Funktion der vergangenen Jahrzehnte, SMS können nun über verbundene Android-Smartphones versendet werden. Alexa, sende eine SMS an… könnt ihr euch aber trotzdem erst mal abschminken, denn die neue SMS-Funktion ist vorerst nur für den US-Markt angekündigt und noch nicht für uns. Zumal ich auch keinen Sinn darin sehe, in 2017 eine gesonderte SMS-Funktion überhaupt noch bereitzustellen.

Interessant ist eher die Basis, die Idee auch Messenger-Dienste des verbundenen Android-Smartphones zu nutzen. WhatsApp und Co wären also für die Zukunft denkbar, es gibt diesbezüglich aber leider noch keine genauer kommunizierten Pläne von Amazon. Gern darf da auch ein wenig Gas gegeben werden, die letzten WhatsApp-Nachrichten vorlesen wäre auch noch ganz cool. Google hat da aktuell einen Vorteil, WhatsApp und Co lassen sich über den Assistant bereits nutzen. [via TechCrunch]

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt