HMD hatte in der Entwicklung zuletzt ein paar Probleme, kann jetzt aber das Systemupdate mit Android 9 Pie auf das Nokia 7 Plus bringen. Man hält damit doch den September-Termin ein, der vor ein paar Wochen noch  vollmundig angekündigt wurde. Neben Google ist HMD damit der erst dritte Hersteller, der das neue Android auf mindestens ein […]

HMD hatte in der Entwicklung zuletzt ein paar Probleme, kann jetzt aber das Systemupdate mit Android 9 Pie auf das Nokia 7 Plus bringen. Man hält damit doch den September-Termin ein, der vor ein paar Wochen noch  vollmundig angekündigt wurde. Neben Google ist HMD damit der erst dritte Hersteller, der das neue Android auf mindestens ein eigenes Gerät bringt. Das ist spürbar schneller passiert, als das noch in den vergangenen Jahren der Fall war.

Nokia packt in erster Linie nur die neue Android-Version auf das Smartphone, eigene Anpassungen gibt es eigentlich keine. Welche Neuerungen das neue Android-Betriebssystem in Version 9 mitbringt, hatten wir längst in einem größeren Artikel erläutert.

Nokia wird das Update nun per OTA ausliefern, also drahtlos auf die Geräte bringen. Checkt einfach in den Systemeinstellungen manuell, ob es für euch schon bereitsteht. Update vom 15. Oktober: Eine manuelle Installation des Systemupdates ist möglich, mehr dazu hier.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.