Android Wear 5.1 ist das Thema der Woche, denn mit diesem System-Update werden die meisten Geräte deutlich unabhängiger vom Smartphone, da es nicht mehr zwingend direkt mittels Bluetooth verbunden sein muss. Die Verbindung über das Internet, die Cloud von Google, reicht in Zukunft aus, insofern die Android Wear-Uhr ein eigenes WLAN-Modul besitzt. Das ist bei […]

Android Wear 5.1 ist das Thema der Woche, denn mit diesem System-Update werden die meisten Geräte deutlich unabhängiger vom Smartphone, da es nicht mehr zwingend direkt mittels Bluetooth verbunden sein muss. Die Verbindung über das Internet, die Cloud von Google, reicht in Zukunft aus, insofern die Android Wear-Uhr ein eigenes WLAN-Modul besitzt. Das ist bei vielen Geräten der Fall, bei der G Watch von LG allerdings leider nicht.

Positive Nachrichten gibt es aber für die Besitzer der neueren G Watch-Geräte, wie der Watch Urbane und der G Watch R*, denn diese beiden Uhren besitzen natürlich ein eigenes WLAN-Modul und können die neue Unabhängigkeit bewerkstelligen.

UPDATE (2): LG hat nun bestätigt, dass die G Watch R WLAN hat und dieses nutzen können wird!

Ebenfalls mit eigenem WLAN-Modul ausgestattet sind die SmartWatch 3 und die Moto 360.

(via Phandroid)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.