Folge uns

Android

BQ präsentiert mit Aquaris VS und VS Plus neue Mittelklasse-Smartphones

Veröffentlicht

am

Aquaris VS VS Plus

BQ aus Spanien bringt überraschend vor dem Mobile World Congress mit der VS-Serie gleich zwei neue Android-Smartphones an den Start, beide Geräte lassen sich in die Mittelklasse einordnen. Beide Geräte verfügen über zahlreiche Gemeinsamkeit, wozu zum Beispiel die rückseitige 12 Megapixel Kamera mit 1,25 um großen Pixel gehört, die durch eine f/2.0 Blende leider ohne Bildstabilisierung Fotos und Videos aufzeichnet. Hinten kommt ein Sony IMX386 Sensor zum Einsatz, die vordere 8 Megapixel Kamera stammt von Samsung.

Weitere Eckdaten: Fingerabdrucksensor, bis zu 4 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher und 64 Gigabyte Datenspeicher, Qualcomm Snapdragon 430, Android 7.1.2 Nougat, Dual-SIM, microSD-Slot, microUSB, Quick Charge 3.0 und ein aus Polycarbonat und Alu gefertigtes Gehäuse. Während im VS der Akku 3100 mAh misst und das Display 5,2 Zoll, hat das VS Plus einen Akku mit 3400 mAh und ein 5,5 Zoll Display. 199 Euro stehen für das VS auf der Uhr, 240 Euro für das VS Plus.

Aquaris VS VS Plus

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt