Congstar bietet einmalig 10 GB Datenvolumen für Bestandskunden

Congstar D1 Telekom Logo

Ab in den Urlaub und da wäre ein wenig Extra-Datenvolumen nicht schlecht? Congstar-Kunden kommt da eine Aktion entgegen, die einmalig 10 GB Datenvolumen anbietet. Und diese Aktion ist wirklich gut, denn zum Jubiläum des Providers gibt es das besagte Datenvolumen im Inland und aber auch EU-Ausland. Neuer Roamingverordnung sei dank, kann man auch im Ausland reichlich Fotos zu Facebook und Co hochladen.

Man muss für diese Aktion allerdings selbst aktiv werden, nämlich einen Gutschein anfordern und diesen auch noch manuell einlösen (nur über mobiles Internet möglich). Verfügbar ist das besagte Datenvolumen nur einmalig für jeden Bestandskunden, der benötigte Gutschein kann nur noch bis zum heutigen 12. Juli 2017 „abgeholt“ und bis zum 31. Juli 2017 eingelöst werden.

Das Angebot gilt für alle congstar Kunden, welche im Zeitraum vom 03.07.2017 bis 12.07.2017 auf der Seite www.congstar.de/10gb-geburtstag/ einen Gutschein-Code abrufen. Der Kunde erhält entweder unmittelbar auf der benannten Webseite angezeigt oder per E-Mail einen Code, welcher sodann auf www.datapass.de/voucher bis zum 31.07.2017 eingelöst werden kann. In diesem Fall erhält der Kunde 10 GB zusätzliches Datenvolumen mit der Geschwindigkeit seines gebuchten Tarifs, welches ab dem Buchungszeitpunkt für 30 Tage gültig ist.

Besagtes Datenvolumen steht nach Aktivierung für insgesamt 30 Tage zur Verfügung, danach verfällt der „ungenutzte Rest“. Schade eigentlich, dass bei solche Aktionen dann immer solche blöden Einschränkungen gibt.

Nach den 30 Tagen verfällt nicht verbrauchtes Datenvolumen. Das 10 GB Datenvolumen gilt für die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Bei einem Tarifwechsel verfällt das zusätzliche Datenvolumen. Pro Kundennummer wird nur ein Code vergeben.

[via Caschys Blog]

  • pworm

    Super, danke für den Tip! Ist komplett an mir vorbeigegangen. Hätte ich sonst verpasst und kann ich absolut gut gebrauchen!

  • pworm

    Habe gerade bei Cashy gelesen, dass man den Voucher-Code sehr wohl schon einlösen muss, aufschreiben reicht nicht. Erst nach dem Einlösen hat man die Möglichkeit die 10GB als temporäre Option zu buchen. Vielleicht solltest du darauf auch noch hinweisen. Hätte ich sonst verpeilt.

    • „nämlich einen Gutschein anfordern und diesen auch noch manuell einlösen“

      was ist daran nicht eindeut genug? :D

      • pworm

        Naja, ich dachte halt, dass man die Nummer vom Gutschein aufschreibt und dann bis zum 31.7. einlösen kann. Aber angeblich ist das eben nicht so, denn nach dem Einlösen muss man die dann freigeschaltete 10 GB Option auch noch aktivieren. Und nur das soll bis zum 31.7 möglich sein – aber so richtig sicher bin ich da auch nicht. Brauche die Daten halt noch nicht sofort. Ist etwas verworren beschrieben – von Congstar, nicht von dir! Aber ansonsten ein cooles Angebot. Selbst meine Tochter mit dem kostenlosen Messaging Datentarif konnte den Gutschein einlösen! :)