Folge uns

News

Congstar hat neue Handyversicherungen im Angebot

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Congstar Header

Eine Versicherung für das neue Smartphone kann sich durchaus lohnen, auch Congstar hat dafür nun neue bzw. passende Angebote parat. Man arbeitet dafür mit Chubb zusammen, im Angebot sind zwei neue Versicherungspakete. Congstar wirbt inbesondere mit einem Express-Geräteaustausch, denn eine bis 16 Uhr eingegangene Schadensmeldung soll ein Ersatzgerät bis 16 Uhr am Folgetag garantieren. Klingt für meine Begriffe ja durchaus interessant, wenn die Versprechungen tatsächlich eingehalten werden.

Wie folgt sind die Pakete von Congstar ausgestattet:

Die Handyversicherung M bietet Schutz bei Beschädigung oder Zerstörung und leistet sowohl bei Sturz- und Bruchschäden als auch bei Flüssigkeits- und Elektroschäden. Die Versicherungsprämie beträgt für Geräte bis 600 Euro (nicht subventionierter Kaufpreis inkl. MwSt.) monatlich 6,95 Euro. Für Geräte bis 1.000 Euro beträgt sie 8,95 Euro und für Geräte bis 1.600 Euro 12,95 Euro monatlich.

Die congstar Handyversicherung L sichert den Smartphonebesitzer darüber hinaus auch bei Diebstahl des Gerätes ab – inklusive der Kosten durch Fremdtelefonie. Die Versicherungsprämie ist bei dieser Variante monatlich pro Preiskategorie jeweils 2,00 Euro höher als bei der Handyversicherung M.

Mindestens zwölf Monate läuft die erste Vertragslaufzeit, im Anschluss kann die Versicherung monatlich gekündigt werden. [via Congstar, mobiFlip]

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt