Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Cyanogen holt sich Leute von EA und Facebook

OnePlus Cyanogen Logo

Die Cyanogen Inc. ist nur eine kleine Bude mit einer Custom-ROM für Android-Geräte? Nein, das ist schon längst vorbei, denn Cyanogen scheint ein inzwischen sehr attraktiver Arbeitgeber zu sein, wie nun die neusten Transfers (sorry, bin schon im Bundesligafieber) beweisen.

Die Jungs haben sich jetzt nämlich mit Vivian Lee die ehemalige Direktorin des Mobile Product Marketings von Electronic Arts ins Haus geholt. Des Weiteren stößt Sid Murlidhar von Facebook (unter anderem Facebook Home) mit zum Team hinter der CyanogenMod dazu.

Lee wird weiterhin beim Marketing tätig sein und der entsprechenden Abteilung bei Cyanogen ihre Arbeit aufnehmen, Murlidhar wird viel mit anderen Unternehmen zusammenarbeiten, um deren Android-Dienste bei Cyanogen unterzubringen.

(via re/code)