Folge uns

Marktgeschehen

DAZN zeigt italienische Serie A mit Cristiano Ronaldo exklusiv

Veröffentlicht

am

DAZN Serie A

So langsam aber sicher startet die neue Fußball-Saison in Europa voll durch, nach der Premiere League gehen auch die Bundesliga und Serie A bald in ihre neue Runde. Die italienische erste Liga hat ordentlich aufgerüstet, viele Investoren stärken die einst abgestürzten Vereine finanziell. Nur Juventus Turin konnte sich in Europa zuletzt stets beweisen, mit Cristiano Ronaldo soll das auch in der kommenden Saison gelingen. Nun scheint es offiziell: Auf DAZN sehen wir auch die italienische Liga über die nächsten Jahre.

DAZN zeigt sich als starker Konkurrent für Sky, Eurosport und Co. Inbesondere Sky-Kunden mussten das bereits feststellen, ab der kommenden Saison gibt es die internationalen Wettbewerbe nur noch zum Teil beim alt eingesessenen Pay-TV-Anbieter. Ich sehe auch die Sky-Rechte an der Bundesliga in Zukunft weiterhin auf wackeligen Beinen, ein Teil der Spiele läuft bereits seit der letzten Saison exklusiv bei Eurosport.

Zurück zum Thema: Die Serie A werden wir auf DAZN in und ab der kommenden Saison 2018/2019 wieder sehen können. Weiterhin kostet das Monatspaket für das komplette Programm nur 9,99 Euro. Noch sehe ich in der Vorschau keine Spiele der Serie A, welche am kommenden Wochenende beginnt. Bestätigt wurde der Erhalt der Rechte aber durch DAZN Kanada, die deutsche Pressemitteilung steht noch aus.

Update: Nun ist es offiziell auch von deutscher Seite aus. DAZN zeigt die Serie A bei uns! Schon das erste Spiel mit Ronaldo wird live gezeigt, gegen 18 Uhr am kommende Samstag! /Update

DAZN has also won exclusive rights to Serie A TIM in Germany and Austria, and co-exclusively in Japan. Earlier this summer, DAZN entered the Italian market with114 exclusive Serie A TIM matches and all Serie B matches.

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. Pino

    14. August 2018 at 09:10

    Ich ging davon aus, dass das klar war. War doch schon letzte Saison so und man hatte nichts anderes gehört.

    • Denny Fischer

      14. August 2018 at 09:33

      Wenn die Rechte auslaufen, ist das für die darauffolgende Saison nicht so klar. Wobei sicherlich damit zu rechnen war.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt