Folge uns

Android

Die besten Smartphones des Jahres: OnePlus, Pocophone und Google

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Android Smartphones Header Re Upload 2018

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und viele neue Smartphones werden nicht mehr vorgestellt. Zeit also, ein vorsichtiges Fazit zu ziehen. Oder mehr? Inzwischen dürfte sich herausgestellt haben, welche Hersteller die besten Smartphones des Jahres geliefert haben. Man könnte jetzt in verschiedene Kategorien aufteilen, wie das zum Beispiel der Kollege MKBHD getan hat. Am Ende stehen ein paar interessante Kandidaten fest, die für eine jeweilige Kategorie stehen. Das insgesamt beste Smartphone des Jahres soll von OnePlus stammen, das 6T will sich diesen Award verdient haben.

Eigentlich keine Überraschungen

Könnte ich fast unterschreiben, für mich ist das beste Gerät das Google Pixel 3. Was die Kamera angeht, soll der Award aber definitiv an das Google-Smartphone gehen. Trotz einfacher Single-Hauptkamera im Pixel 3 (XL), konnte keiner Google schlagen. Aber Samsung und Huawei sind knapp dran, ausruhen ist nicht drin. Wer ein kleineres Budget hat, kann getrost zum Xiaomi Pocophone F1 greifen. Hammer, was man da fürs Geld bekommt. Das beste Komplettpaket kommt von Samsung, das Note9 hat eine unvergleichbare Vollausstattung. Damit bin ich d’accord.

Folgend findet ihr das vollständige Video des Kollegen, dessen Meinung ich fast uneingeschränkt teilen würde. Aber vielleicht bist du ja anderer Meinung? Gerne in die Kommentare damit!

Schauen wir zum Beispiel mal bei den Kollegen ins letzte Voting, wo immerhin über 5000 Stimmen zusammengekommen sind, liegen ganz ähnliche Geräte in den Top 6. Das Mate 20 Pro, OnePlus 6T, Honor 10, Huawei P20 Pro, Xiaomi Pocophone F1 und das Google Pixel 3.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge