Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Geht doch: Nokia und HTC gehen Patentabkommen ein

htc logo

In den letzten Tagen gibt es schon fast beängstigend oft Berichte über neue Patentabkommen, diesmal sind es Nokia und HTC, die ihr Kriegsbeil nun endlich unter die Erde bringen. Immer wieder hatte Nokia gegen HTC aufgrund von Patentverletzungen geklagt und gewonnen, jetzt ist man sich aber für die Zukunft einig.

Auf Dauer wird es eben dann wohl teuer Geräte aufgrund von verlorenen Gerichtsverhandlungen immer wieder umbauen zu müssen, wie es HTC in der Vergangenheit schon mehrmals tun musste. In einem Abkommen mit Nokia hat man der Lizenzierung der Patente zugestimmt, HTC bezahlt also Lizenzgebühren an Nokia für die Nutzung derer Patente.

Nokia zieht bestehende Klagen nun zurück, beide Konzerne werden zudem in Gesprächen miteinander ausarbeiten, ob es vielleicht nicht auch andere Zusammenarbeiten in der Zukunft geben könnte.

Nach einem Abkommen mit Apple ist das nun der zweite größere Deal für HTC mit einem Big-Player der Branche in den letzten Jahren.

[asa]B00E0HXDP8[/asa]