Folge uns

Android

Google Duo mit ersten Anzeichen für Bild-in-Bild ab Android O

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Android 8 O Logo Header

Android wird ab Version O nochmals verbessert, dann könnte der Bild-in-Bild-Modus für viele weitere Apps aktivierbar sein. Schon jetzt sehen wir diesen Modus in Google Duo, allerdings nur nach kleiner trickreichen Aktivierung (Keycodes). Danach lässt sich der Videomessenger mit einem „schwebenden“ Fenster nutzen, während man im Hintergrund andere Apps verwenden kann.

Gerade bei solchen Apps ist das natürlich besonders praktisch. Bild-in-Bild ist jetzt allerdings auch schon unter Android 7 Nougat verfügbar, allerdings eher mit der Spezialisierung auf die Anwendung in Android TV.

Nutzbar ist Bild-in-Bild mit Duo wohl ab Version 11, die seit dieser Woche bereitsteht (APKMirror). Derzeit allerdings noch mit Abstürzen oder das Bild friert ein.

Vielleicht wird Bild-in-Bild ja bald eine standardisierte Anwendung, die zumindest für Video-Apps frei nutzbar ist.

[button color=“white“ size=“normal“ alignment=“center“ rel=“follow“ openin=“samewindow“ url=“https://www.smartdroid.de/tag/android-o“]Alle Artikel zu Android O[/button]

[via 9to5Google]

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt