Folge uns

Android

Google Kamera mit HDR+ auf anderen Snapdragon-Smartphones nutzen

Veröffentlicht

am

Google Kamera Header

Es gibt seit ein paar Tagen eine portierte Variante der Google Kamera, womit auch auf anderen Snapdragon-Smartphones das wirklich gute HDR+ nutzbar ist. Kompatibel soll die Kamera-App mit dem Hexagon 68x DSP sein, der bei den Snadpdragon-Plattformen 820, 821 und auch 835 mit an Bord ist. Getestet haben die Kollegen die App mit den letzten OnePlus-Smartphones, dem LG G6 und auch Samsung Galaxy S8 (US Modell). Funktioniert hat die App und auch HDR+, heißt es im Bericht der XDAs.

HDR+ sorgt für deutlich bessere Fotos

Wer gern mit der Automatik schießt und gute Fotos haben will, der sollte unbedingt HDR+ der Google Kamera benutzen. Für Anfänger eine gute Möglichkeit alltägliche Fotos gut aussehen zu lassen. Sicher bzw. frei von Viren/Malware soll die App des Modders auch sein, haben die Kollegen geprüft. Also ab über diesen Link zum Download, ich werde die modifizierte Kamera-App mit dem OnePlus 5 sicher auch gleich mal testen.

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. supraklang

    14. August 2017 at 13:44

    Wow, darauf habe ich schon lange gewartet, nur schade, dass es erst ab Hexagon 680 läuft…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt