Google Pixel 2: Neuer Leak verrät weitere Details

Google Pixel 2 LEak

Zu den Geräten der neuen Pixel 2-Serie gibt es nun aus mehreren Richtungen übereinstimmende Informationen über neue Funktionen und andere Details. Als besonders wichtige Info gilt für mich, dass auch das Pixel 2 XL über Stereo-Lautsprecher verfügen wird. Wir waren gerade mit Sony in Dortmund, wo uns das Sony Xperia XZ1 im kleinen Rahmen nochmals vorgestellt wurde. Und da war mir wiedermal aufgefallen, dass es fast nur noch zwei, drei Smartphones mit echten Frontlautsprechern gibt. Google legt hier also nach, was ich sehr erfreulich finde. Jetzt müssen wir nur noch auf guten Klang hoffen.

Was noch neu ist

Es gibt noch weitere Details: Porträtmodus für die Kamera mit Bokeh, Pixel Launcher mit Suchleiste am unteren Bildschirmrand, dauerhaft aktive Musikerkennung (erkannte Titel werden auf dem Lockscreen angezeigt), der Geräterahmen kann zum Start des Google Assistant „zusammengedrückt“ werden und beide Geräte verfügen über ein optionales Always-On-Display (Benachrichtigungen, Uhrzeit und Co dauerhaft auf dem Lockscreen).

Präsentieren wird uns Google die neuen Smartphones am 4. Oktober, spätestens nächste Woche wissen wir also viel mehr. Sicher wird es vorher noch diverse Leaks geben, da können wir uns wohl sicher sein. [via XDA Devs]

  • CarFreiTag

    Was bringt mir die dauerhafte Musikerkennung? Ich will ja nicht alle Lieder erkennen – nur manche. Aber kann man dann wohl in den Einstellungen abdrehen.

    • Praktisch ist das schon, du musst ja dann nicht mehr manuell die Erkennung aktivieren. Shazam bietet ähnliches an.

      • CarFreiTag

        Ja – aber da werden dann alle Lieder erkannt, die das Handy so mitbekommt?

  • Guido Dombrowski

    Fraglich, ob man es Wirklich deaktivieren kann, die Musik Erkennung?!
    Ich hoffe des zumindest.
    Bin schon mal riesig gespannt darauf!
    Die anderen Funktionen hören sich schon mal viel versprechend an.
    Sowie der Stereo Lautsprecher!

    • warum auch nicht, geht bei der normalen Srpacheingabe ja auch.