Folge uns

Android

Google Play: Start der Familienbibliothek angeblich Ende Juli

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Play Store Header

Nachdem Google im Mai die neue Familienbibliothek für Google Play offiziell vorgestellt hatte, soll sie nun bereits in den kommenden Wochen endlich offiziell starten. Wir hatten bereits Anfang des Monats berichtet, dass die ersten Nutzer nun die Funktion haben, über die sie gekaufte Inhalte in Google Play mit anderen Familienmitgliedern teilen können, sodass beispielsweise der Kauf eines Spiels innerhalb einer Familie nur einmal getätigt werden muss und nicht von jedem Spieler neu.

Natürlich steht App-Entwicklern frei, ob sie diese Option für ihre Android-Apps und Spiele überhaupt anbieten wollen. Anfang des Monats scheint die neue Funktion bereits bei den ersten Nutzern aufgetaucht zu sein, bislang ist sie aber noch nicht weitläufig verfügbar und Google hat sich zum Start auch noch nicht geäußert.

Nun aber wird es laut CNet ein wenig konkreter, der Start soll für Ende Juli eingeplant sein. Natürlich zunächst wieder nur in ein paar wenigen Ländern, doch Deutschland wird voraussichtlich dabei sein, da erste Nutzer die Familienbibliothek auch hierzulande schon auf ihrem Gerät zu Gesicht bekommen haben.

Kommentare

Beliebt