• Google hält Neuerungen für Google TV zurück.
  • Mehrere Monate könnte die Verzögerung dauern.
  • Dahinter steckt womöglich ein größeres Update.

Ist das ein Hinweis darauf, dass Google TV vielleicht bald ein größeres Update inklusive Android 12 erhält? Denn Google hat gegenüber amerikanischen Kollegen jetzt bekannt gegeben, dass sich die Profilfunktion für Google TV sogar um mehrere Monate verspäten könnte. Eigentlich war der Rollout für den vergangenen November geplant.

Android 12 ist fertig, aber noch nicht als Update angekündigt

Das klingt für mich schwer danach, dass man jetzt nicht das einzelne Feature ausrollt, sondern gleich ein größeres Update vorbereitet. Erst vor wenigen Tagen gab der Konzern bekannt, dass das Android TV OS auf Basis von Android 12 jetzt fertig sei. Ein Update für den eigenen Chromecast mit Google TV kündigte man noch nicht an. Aber vielleicht schon sehr bald?

Chromecast mit Google TV könnte Verbesserungen brauchen

Ein kleiner Rundumschlag täte der Software jedenfalls gut. Android 12 soll ja auch etwas schonender für die Hardware der Geräte sein, auch das könnte dem eher langsamen Chromecast mit Google TV ein wenig auf die Sprünge helfen. Das ist jedenfalls meine Hoffnung. Genauso hoffe ich, dass die neue Profifunktion nicht allzu lange in Deutschland auf sich warten lässt.

Der neue Ambient-Mode (siehe Screenshot) mit dem Wetter und diversen Schnellzugriffen soll wie geplant verteilt werden. Das hat jetzt in den USA begonnen, wir müssen darauf mal wieder länger warten.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.