Folge uns

Android

HTC 10: Infos zum Display und Akku + Wallpaper

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Wiedermal melden sich Insider mit Infos zum neuen HTC 10 zu Wort, die diesmal mehr über das Display und auch über den Akku verraten. Im kommenden April wird uns HTC das neue 10 vorstellen, das neuste Flaggschiff-Smartphone mit Android aus Taiwan und das inzwischen schon – was eine Überraschung – 10. Android-Flaggschiff des nach wie vor beliebten Herstellers. Der steckt aber immer noch in einer Krise, muss also mal wieder einen Knaller raushauen. Weitere Infos zu diesem gibt es nun wiedermal dank Evleaks.

Der hat verraten, dass das Display anders als erwartet ein „SLCD 5“ und kein AMOLED sein soll, also an die One M-Serie und nicht an das One A9 anknüpfen wird. Die Auflösung liegt nach weiteren Infos bei QHD, genauer gesagt aufgrund der Diagonale von 5,2″ bei einer Pixeldichte von 564 ppi. Dafür braucht es natürlich auch einen großen Akku, den HTC mit einer Kapazität von 3000 mAh untergebracht haben will. Dafür spricht auch das rundliche Gehäuse. Yes, damit liegt man auf Niveau des Galaxy S7!

Und noch ein kleines Extra für euch, den aktuell durch die Leaks bekannten Wallpaper des HTC 10 in verschiedenen Farben gibt es hier zum Download.

7 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

7 Comments

  1. Patrick Bäder

    20. März 2016 at 18:04

    Gefällt mir immer besser und ich bin jetzt schon auf die ersten richtigen Tests gespannt :)

    Sofern die Kamera diesmal tiptop ist und sonst kein Fauxpas ist könnte ich mir gut vorstellen es zu kaufen.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      20. März 2016 at 18:55

      technische ist die aus den aktuellen Nexus-Geräten, muss nur noch die Software passen :)

    • Patrick Bäder

      21. März 2016 at 15:29

      Yop, hab ich auch schonmal gelesen. Der Ansatz ist also schonmal vorhanden soweit :)

  2. Blackbus

    20. März 2016 at 19:14

    Wieso ist der home tief unten .hätte mehr das design von x9 gewünscht

  3. derdiedas321

    21. März 2016 at 11:57

    Scheint auch mein nächstes Smartphone zu werden! :) Hoffentlich kommt es noch rechtzeitig vor meinem aktuellen Vertragsende (30. April) raus!

  4. Persocom63

    21. März 2016 at 14:09

    Werde mir so definitiv zulegen. Geil geil geil

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt