HTC scheint die letzten Tage ordentlich in Aktualisierungslaune zu sein, zumindest gibt es gerade Updates für drei Smartphones. Nachdem bereits im Oktober das Desire S die Android-Version 2.3.5 inklusive Sense 3.0 erhalten hat, sind nun die Geräte Desire HD, Wildfire S und Incredible S an der Reihe. [aartikel]B0043232V0:right[/aartikel]Die Updates werden wie immer via Over-The-Air-Methode verteilt […]

HTC scheint die letzten Tage ordentlich in Aktualisierungslaune zu sein, zumindest gibt es gerade Updates für drei Smartphones. Nachdem bereits im Oktober das Desire S die Android-Version 2.3.5 inklusive Sense 3.0 erhalten hat, sind nun die Geräte Desire HD, Wildfire S und Incredible S an der Reihe. [aartikel]B0043232V0:right[/aartikel]Die Updates werden wie immer via Over-The-Air-Methode verteilt und daher sollte sich euer Gerät von alleine melden, sobald das Update zum Download bereitsteht.

Wer aber manuell mal sein Gerät prüfen lassen will, der kann das in den Einstellungen in der Telefoninfo tun. Übrigens solltet ihr die Aktualisierung nur über WLAN herunterladen, sofern ihr nicht über ein großzügiges Datenpaket verfügt, da die Updates ja nach Gerät bei ca. 200MB Größe liegen.

Das Wildfire S ist bei unseren Empfehlungen das Topgerät für die untere Preisklasse, perfekt also für den Weihnachtsbaum. (via)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.