Folge uns

Android

Huawei Mate 20 Pro: Ein halber Terabyte Datenspeicher

Veröffentlicht

am

Huawei präsentiert in zwei Wochen seine neue Mate 20-Serie, nun können wir bereits eine Übersicht über die angebotenen Speichervarianten in Erfahrung bringen. Genauer gesagt werden die Speichervarianten durch die Tenaa-Behörde bekannt, dort konnte Kollege Roland mit seiner Recherche alle Varianten ausfindig machen. Wobei nicht jede Kombination auch bei uns verfügbar sein wird, diese Details müssen wir noch abwarten.

Mächtig viel Speicher im Mate 20 Pro

Inzwischen sind auch die Ansprüche an die Größe des Datenspeichers gestiegen, Huawei zeigte sich da zuletzt aber großzügig. Die günstige Mittelklasse hat oft schon 64 Gigabyte zur Verfügung, die P20-Smartphones waren mit 128 Gigabyte ausgestattet. Noch mehr gibt es im Mate 20 Pro, das in drei Optionen angeboten wird. 128, 256 und 512 Gigabyte Datenspeicher werden die Chinesen bieten.

Diese drei Optionen gibt es je mit 6 Gigabyte RAM und 8 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher.

Huawei Mate 20 Pro („Laya“) memory variants*:
6GB RAM+128GB ROM
6GB RAM+256GB ROM
6GB RAM+512GB ROM
8GB RAM+128GB ROM
8GB RAM+256GB ROM
8GB RAM+512GB ROM

Im normalen Mate 20 geht’s mit 4 Gigabyte RAM und 64 Gigabyte Datenspeicher los, das Mate 20 Porsche / Max hat mindestens 4 Gigabyte RAM und 128 Gigabyte Datenspeicher.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt