Huawei P8: Update auf Android 6 Marshmallow ist da

Nicht nur das Honor 7 wird in diesen Tagen mit Android 6 Marshmallow beliefert, nun erhalten auch Besitzer des Huawei P8 das Update auf die derzeit noch aktuellste Android-Version. Der Beta-Test scheint inzwischen abgeschlossen zu sein, die ersten Nutzer erhalten das Update mit Software-Version B321 auf ihren Geräten und damit Android 6 Marshmallow. Wer auf der Firmware B200 unterwegs ist, kann derzeit auch schon manuell flashen.

Erste Nutzer erhalten das OTA-Update inzwischen schon OTA, wenn man sich in den üblichen Foren umschaut. Offiziell werden wohl erst die Beta-Tester mit dem finalen Update bevorzugt, in der üblichen Verteilung in mehreren „Wellen“ werden dann auch alle anderen Nutzer beliefert.

Beim Honor 7 wird zum Beispiel im Rhythmus von zwei Wochen verteilt, je nach Nutzerzahl kann das also ordentlich lange dauern, bis dann möglichst alle Besitzer der Geräte Marshmallow haben.

Welche Neuerungen bringt Android 6 mit? Unter anderem die Steuerung der App-Berechtigungen, den Doze-Mode für eine verbesserte Akkulaufzeit bei Nichtnutzung des Gerätes, Google Now on Tap und noch einiges mehr unter der Haube.