Kleine Umfrage: Bevorzugte Position des Fingerabdrucksensors

Könnt ihr euch noch an das Familien Duell erinnern? „Wir haben 100 Leute gefragt…“, hieß es da immer, was auch auf unsere kleine aktuelle Umfrage ganz gut passt. Am Wochenende stimmten etwas mehr als 100 unserer Google+ Fans darüber ab, welche Position für den Fingerabdrucksensor am Smartphone eigentlich optimal wäre.

Wahrscheinlich verschiebt sich das Ergebnis der Umfrage kaum noch, auch wenn deutlich mehr Nutzer abstimmen würden. Fast 50:50 fällt das Ergebnis aus, ob der Scanner hinten oder vorn am Smartphone untergebracht werden soll.

2015-08-04 12_07_44

Seitlich wäre zwar auch noch möglich, bislang gibt es aber kein Smartphone mit einem seitlichen Scanner. Könnte sich aber durch das Xperia Z5 bald ändern. Wie dem auch sei, eine deutlich bevorzugte Position gibt es also nicht. Zudem machen sich überhaupt wenige Leute Gedanken zu dieser Frage, denn andere Abstimmungen fanden bei uns in der Vergangenheit doch mehr Anklang.

Der Grund dafür dürfte klar sein, es gibt gar nicht so viele Geräte mit einem entsprechenden Scanner/Sensor am deutschen Markt. Vor allem sind die Sensoren bislang auch nur in den absoluten Top-Smartphones verbaut und in der Mittelklasse noch gar nicht zu finden.

Wenn ich mir aber noch diverse Kommentare anschaue, hätten die Leute prinzipiell gern Sensoren so verpackt, dass man sie optisch nicht wahrnimmt und sie nicht wie beim OnePlus 2 das Design des Gerätes versauen. Weitere Meinungen gern in die Kommentare!

  • Mad

    Ehrlich gesagt finde ich den an der SEITE am sinnvollsten und am praktischsten…

  • Auf jeden Fall sollte der Sensor für mich gleichzeitig der Power-Button sein. Ich liebe zwar das S6, aber trotzdem fänd ich es schön, wenn eben dieser nicht vorne am Gerät sondern hinten wäre. An der Seite … da bin ich mir noch unschlüssig, schließlich braucht so ein Sensor ja auch eine gewisse Größe um zuverlässig funktionieren zu können, was ich mir an der Seite irgendwie noch nicht so recht vorstellen kann. Die Größe des seitlichen Power-Buttons der bisherigen Xperia Z-Serie würde jedenfalls wohl eher weniger für einen zuverlässigen Sensor ausreichen.

  • schneeland

    Passenderweise gibt es gerade Gerüchte, dass Sony Geräte mit einem Fingerprint-Sensor am Einschalt-Knopf bringt: http://www.androidpolice.com/2015/08/04/vizileaks-shares-alleged-photo-of-the-xperia-z5-and-z5-compact-with-fingerprint-reader-equipped-side-power-buttons/ . Ich würde den beiden anderen Kommentatoren auch zustimmen, dass er dort am besten aufgehoben ist.

    • Ein Glück hab ich das im Beitrag nicht erwähnt und verlinkt ;) :D

      • schneeland

        Hmmm … na gut ;)