Folge uns

Android

Meizu E3 wurde jetzt offiziell vorgestellt

Veröffentlicht

am

Meizu E3

Es gibt mal wieder eine neue Mittelklasse aus China, jetzt hat Meizu mit seinem neuen E3 ein durchaus interessantes Android-Smartphone vorgestellt. Erneut müssen wir damit klarkommen, dass es ein mit 6 Zoll echt großes Display gibt. Natürlich kommt dieses im 18:9 Format daher, bietet darunter Platz für einen 3360 mAh großen Akku, einen Snapdragon 636 und 6 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher sowie 64 Gigabyte Datenspeicher.

Hinten gibt es eine Dualkamera, der Hauptsensor löst mit 16 Megapixel (1,4 um) auf und schießt durch eine f/1.9 Blende, während der zweite Sensor mit 20 Megapixel durch eine f/2.6 Blende mit 2,5-fachem Zoom schießt. Ansonsten gibt es eben das übliche, was bei so einem Smartphone halt unter der Haube steckt.

Meizu E3

Nach Deutschland kommt das mit seitlich verbautem Fingerabrucksensor ausgestattete Android 7.1-Smartphone nicht offiziell, doch es gibt ja den ein oder anderen Import-Shop. Sollte man durchaus im Auge behalten. [FA]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt