Folge uns

Android

Motorola One Power: Neu-Smartphone posiert auf erstem Foto

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Motorola plant bereits seine nächsten Android-Smartphones, das kommende Moto Z3 Play wird wohl auch von einem One Power begleitet. Dieses Gerät hatten wir in diesen Tagen bereits auf einem Rendering gesehen, jetzt zeigt ein erstes Foto die Frontseite des brandneuen Motorola-Smartphones. One Power ist derweil eine komplett neue Namensgebung, wobei ein Teil dieser Bezeichnung schlicht für das vorinstallierte Betriebssystem Android One stehen dürfte.

Android One basiert auf der aktuellsten Android-Version, hat nahezu keine Anpassungen seitens der Hersteller und garantiert neue Android-Updates über mindestens zwei volle Jahre. Motorola hatte mit dem Moto X4 schon so ein Gerät im vergangenen Jahr am Start, die One-Variante wurde nur nicht bei uns verkauft.

Dieses erste „Live Image“ bestätigt das erste Bild, das One Power hat ein Display mit Noch und ähnelt daher nun direkt vielen anderen Neugeräten am Markt. Wobei das nicht grundsätzlich schlecht sein muss, es bricht aus dem sonstigen Design-Universum von Motorola aus.

Motorola hat sich zu diesem Gerät bislang noch gar nicht geäußert, Anfang Juni allerdings könnte es neue Geräte von der Lenovo-Tochter geben.

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. hans

    1. Juni 2018 at 13:57

    anstatt dem sinnlosen Motorola Zeichen hätte sie den Platz nutzen können für Aachen die in der Notch verbaut sind und somit die Notch weglassen können aber nein..

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      1. Juni 2018 at 13:58

      finde ich sowieso hässlich, den Schriftzug. Aber vermutlich wird darunter kein Platz gewesen sein.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.