Netflix macht zwei Pakete teurer [UPDATE]

Netflix Logo Header

Netflix hat in diesen Tagen die Preise zweier Pakete für deutsche Nutzer angehoben, nur das Basis-Paket bleibt vorerst beim gewohnten Preis. Aktuell bekommt man weiterhin das Basis-Paket zum Preis von nur 7,99 Euro je Monat, doch die nächst höheren Pakete sind im Preis gestiegen. Standard wird jetzt für 10,99 Euro angeboten, vorher wurde das Paket noch für 9,99 Euro angeboten. Und wer Premium will, also auf bis zu vier Geräten gleichzeitig streamen und Bock auf Ultra HD hat, muss nun 13,99 Euro statt 11,99 Euro auf den digitalen Tresen legen.

Neue Preise nur für Neukunden

Wie schon zu erwarten war, sind diese Preise nur für Neukunden gültig. Bestandskunden mit laufendem Abo werden ihren bisherigen Preis auch weiterhin zahlen. Netflix hat gegenüber den Kollegen bestätigt, dass es sich diesmal um eine neue Preisgestaltung und nicht nur um einen Test handelt. UPDATE: Bestandskunden werden wohl auch mit den höheren Preisen leben müssen, eine Benachrichtigung sollte per Mail kommen.